Verkaufs- bzw. Teilnahmebedingungen

Der Versand der Karten beginnt frühestens Ende Okober des jeweiligen Kalenderjahres. Die Kartenverkaufsstelle ist für Rückfragen ab Ende Juli wieder erreichbar.

Zum jetzigen Zeitpunkt gelten nachstehende, geänderte, Verkaufs- bzw. Teilnahmebedingungen, welche Sie durch Ihre abgeschlossene Bestellung akzeptiert haben.

  • Die Voraussetzung zur Teilnahme an unseren Veranstaltungen kann sich äquivalent zur im Winter teilweise recht dynamischen Pandemielage stets ändern. Wir werden hier grundsätzlich immer die dann gültigen Pandemievorschriften und Empfehlungen umsetzen. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig vor der Veranstaltung auf unseren Seiten oder aktuell auf den Seiten der Stadt Köln.
  • Das Mitbringen von Speisen und Getränken ist nicht gestattet.
  • Beim Verlassen des Hauses verliert die Karte ihre Gültigkeit.
  • Keine Rücknahme gekaufter Karten, außer bei Pandemie bedingten Änderungen bzw. einer Veranstaltungsabsage.
  • Programmänderungen vorbehalten.
  • Alle Nutzungsrechte zur Verwendung und Veröffentlichung von Foto- und Filmproduktionen liegen beim Veranstalter (GGmbH) und werden mit dem Veranstaltungsbesuch akzeptiert.

Mit hoffnungsvollen karnevalistischen Grüßen
Eure Kölnische Karnevalssgeselschaft 1945 e.V.

Die Sponsoren unserer Kölnischen

Kölnische Karnevals-Gesellschaft von 1945 e.V.