Pänz, Künstler & Kölnische KG för ne jode Zweck...

Mit Start in die Session hat die Kölnische ein Kunstobjekt vorgestellt, das erst im Laufe der Session 2016/2017 fertig werden wird.

Im Zentrum eines dekorativen Objektrahmens wartet der von Kindern gestaltete Orden auf die Unterschriften aller Künstler, die bei Veranstaltungen der Kölnischen auftreten werden. Björn Heuser und die Domstürmer haben das Objekt bereits signiert und mit dem ersten Gebot der Domstürmer über 111 Euro hat die Versteigerung offiziell begonnen.

Im Januar und Februar werden weitere bekannte Kölner Karnevalisten dafür sorgen, dass die Bieterin bzw. der Bieter mit dem höchsten Gebot (Ende der Auktion: 25. Februar) ein einmaliges Stück Kölner Karneval mit nach Hause nehmen kann.

Der Erlös aus der Versteigerung geht zu 100 Prozent an KultCrossing (pdf) zur Förderung der kulturellen Bildung von Kindern.

Weitere Informationen zur Entstehung des Ordens sowie zur Versteigerung finden Sie auf den social media Kanälen der Kölnischen:

Facebook - Infos zur Versteigerung
Instagram - Fotos zur Aktion: #kindergestaltenorden
Youtube - Videos mit Statements der Künstler

Kölnische KG Orden 2016
Kölnische KG Orden 2016

Zurück

Die Sponsoren unserer Kölnischen

Kölnische Karnevals-Gesellschaft von 1945 e.V.